contaplast Rohrmanschette

Mit contaplast Rohrmanschetten aus EPDM können Rohrleitungen druckwasserdicht durch Betonwände, Bodenplatten und Schächte geführt, bzw. in diese eingebunden werden. Eine einwandfreie Dichtwirkung der Rohrmanschette kann mit allen gängigen Rohrwerkstoffen erreicht werden, sofern die Rohroberfläche im Auflagebereich der Rohrmanschette sauber, glatt und porenfrei ist. Gegebenenfalls ist die Rohroberfläche zu glätten. Das System ist auf die handelsüblichen Außendurchmesser von Kunststoffrohren ausgelegt. Es eignet sich aufgrund seiner hohen Flexibilität aber auch für die Außendurchmesser aller bekannten Rohrleitungswerkstoffe.